eCommerce

Selsey

Neues System mit einer strukturierten, auf die geschäftlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnittenen Produktdatenbank.

Kurzfassung:

Selsey ist einer der führenden Einzelhändler für Möbel und Dekorationsartikel in Polen. Das Unternehmen verkauft online in mehr als 10 Ländern und hat seine Lager sowohl in Polen als auch im Ausland (UK). Das Sortiment umfasst bereits über 70.000 Produkte mit diversen Varianten von 260 Herstellern. Selsey bleibt auch ein wichtiger Lieferant und Partner von Amazon und Wayfair. Seit der Markteinführung im Jahr 2013 wurden das Portfolio und die Vertriebskanäle so ausgebaut, dass es notwendig wurde, die Produktdaten zu reorganisieren. Das Unternehmen war auf der Suche nach einem Technologiepartner, der auf die Implementierung von Akeneo PIM spezialisiert ist.

Herausforderung:

Anpassung der Standardlösungen in Akeneo an die individuellen Kundenanforderungen und Integration mit ERP-System.

Lösung:

Die Firma Selsey hat ihre Bedürfnisse klar definiert und sich unter den verfügbaren Lösungen für Akeneo, und genauer gesagt, für Akeneo PIM Enterprise Edition entschieden. Diese Version verfügt über zahlreiche Funktionen zur Optimierung und Vereinfachung der Verwaltung von Produktinformationen, z. B. das Modul Asset Manager oder das Modul für die so genannten Referenzeinheiten (Objekte, die zur Beschreibung von Produkten verwendet werden und im Vergleich zu Attributen eine komplexere Struktur haben). Ein weiterer Vorteil, der für die Wahl von Akeneo ausschlaggebend war, ist die intuitive und einfache Benutzeroberfläche. Das liegt daran, dass die Akeneo-Software nicht für eine Person oder Abteilung implementiert wird, sondern für mehrere Teams, die in unterschiedlichem Maße für Produktdaten zuständig sind.

Unsere Aufgabe bestand nicht nur darin, diese Lösung zu implementieren. Ein wichtiger Aspekt war die Integration mit dem ERP-Softwarepaket Odoo. ERP unterstützte bei Selsey alle Bereiche des Unternehmens und fungierte darüber hinaus teilweise als PIM. Die Verwaltungs- und Informationsprozesse mussten abgebildet und auf Akeneo übertragen werden. Im Akeneo App Store wird zwar ein Integrationsmodul angeboten, dieses entsprach jedoch weder den Vorstellungen des Kunden noch den Qualitätsstandards von Macopedia. Im Unternehmen des Kunden funktionieren spezifische Ablaufprozesse, die bei der Umsetzung des Projekts beachtet werden mussten. Jeder Entscheidung gingen Besprechungen und Bedarfsanalysen voraus. Wir haben die Integrationsarchitektur vorgeschlagen und Schnittstellen entwickelt.

Beim Daten-Mapping vom vorherigen System auf PIM hat der Kunde viel Arbeit in die Modellierung der Daten, die Definition der Attribute und Attributtypen investiert, sodass andere Teams bei der gemeinsamen Nutzung mit keinen Problemen konfrontiert werden.

Highlights

highlights

Dedizierte Lösungen für Unternehmen

Um die spezifischen Kundenanforderungen zu erfüllen, haben wir das Akeneo-System entsprechend personalisiert. So ist es zum Beispiel möglich, ein einfaches Produkt in ein Produkt mit mehreren Varianten umzuwandeln. Wir haben auch den Ablauf der Produktverpackung in Akeneo abgebildet – das Selsey-Team ist jetzt in der Lage, Daten zwischen PIM und ERP zu übertragen.

Schnellere Marktvorbereitung für neue Produkte

Einer der größten Vorteile, die der Kunde nach der Produktionseinführung des Systems bemerkte, war eine dreifache Steigerung der Anzahl der auf der E-Commerce-Plattform veröffentlichten Produkte. Dies bestätigt den hohen Wert von Akeneo für das Unternehmen. Immer mehr Menschen erkennen die Notwendigkeit, Daten standortübergreifend aktuell und qualitativ hochwertig zu halten, und ein PIM-System wird zu einer Selbstverständlichkeit.

Wir hatten die Gelegenheit, mit der Firma Macopedia bei der Implementierung von Akeneo PIM zusammenzuarbeiten. Macopedia zeigte bei der gesamten Projektabwicklung ein außerordentliches Engagement und eine hohe Professionalität. Wir wurden bei der Umsetzung des gesamten Projekts als Kunde miteinbezogen und haben am Endergebnis maßgebend mitgewirkt. Die Lösungen sind auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten. Im Rahmen des Projekts suchte Macopedia nach den besten Lösungen für unsere Geschäftsanforderungen, was eine erfolgreiche Implementierung von Akeneo in kurzer Zeit zur Folge hatte.

Marta Kowalewska, Product Owner, Selsey

Ergebnis:

Die Arbeiten an der Implementierung dauerten von November 2020 bis Mai 2021. Der Kunde kann nun in vollem Umfang von den Vorteilen der Enterprise Edition (EE) von Akeneo profitieren, und die Probleme, mit denen er zuvor konfrontiert war, wurden behoben. Zu den wichtigsten und merklich spürbaren Auswirkungen der implementierten Lösung gehörte die Verbesserung der Datenqualität im System. Die Struktur ist nun besser modelliert und bietet dem Onlinehandel eine geordnete und konsistente Produktdatenbank. Teams, die mit dem Produkt arbeiten, können den Produktstatus und die Zuständigkeit reibungslos überprüfen sowie fehlende Informationen herausfiltern. Darüber hinaus wurden die Verwaltung, Bearbeitung und Ergänzung von Daten beschleunigt. Infolge der Umstellung ist die Zahl der auf der E-Commerce-Plattform veröffentlichten Produkte erheblich gestiegen.

Entscheidend bei diesem Projekt war die Flexibilität mit Fokus auf die Bedürfnisse des Kunden und die entsprechende Änderung der Voreinstellungen in Akeneo. Man unterscheidet zwischen Standardprodukte und Aktionsprodukte/Outletprodukte, weil sich ihr Bearbeitungsablauf in den Systemen von Selsey unterscheidet. Wir haben auch unser eigenes Plugin verwendet, das eine automatische Übersetzung von Zehntausenden von Produkten und Attributen ermöglicht. Redakteure wählen in Akeneo die Produkte und Textattribute aus, die sie übersetzen möchten, und stellen anschließend die Übersetzungssprache ein. Zurzeit arbeitet das Plugin mit der Google Translate API. Eine solche Lösung ist aus geschäftlicher Sicht von großem Vorteil – sie spart Zeit und Personal, beschleunigt den Markteintritt und erleichtert den Verkauf in verschiedenen Märkten und Sprachen.

Erfahren Sie, wie Sie die richtige Technologie auswählen, die Ihren Geschäftsanforderungen entspricht